Kompetenz


Wir führen einen Familienbetrieb in vierter Generation.

Bernd Hallen

Dipl.-Ing. agr.
Inhaber
Hallen Markenbaumschulen

Beratung
Verkauf und Einkauf

Margot Wild-Hallen

Dipl.-Ing. agr.
Geschäftsführung
Hallen Baumschulen GmbH

Beratung
Pflanzenkonzepte

Peter Hallen

B. Sc.
Produktionsgartenbau

Produktion
Verkauf und Einkauf

 

Im Überblick:

» 15 Mitarbeiter davon vier Auszubildende
» 30 ha Kulturfläche
» 2 ha Containerproduktion
» modernes und bewährtes Sortiment
» Gartenmarkt

 

1932

Gründung durch Josef Hallen sen.
Baumschulen und Gärtnerei
Produktion von Gemüsepflanzen, Sommerblumen und Obstbäumen, nach dem Krieg vermehrte Produktion von Ziergehölzen


1962

Die Söhne Josef Hallen jun. und Ferdi Hallen treten in die Firma ein Firmierung unter Josef Hallen und Söhne
Anerkennung als Markenbaumschule


seit 1972

Ausbildungsbetrieb
erfolgreiche Ausbildung von über 50 Lehrlingen als Baumschulgärtner
(T.A.G.)


ab 1994

Josef Hallen jun. und sein Sohn Bernd Hallen führen die Baumschule
Die Anzucht von Gehölzen im Container und die Kultur von Bodendeckern im Vollsortiment wird ausgedehnt


2000

Bernd Hallen leitet die Baumschule unter der Firmierung Hallen Markenbaumschulen


2007

Gründung der Hallen Baumschulen GmbH durch Margot Wild-Hallen als Pflanzenhandel
Aufbau eines Abholmarktes für Baumschulpflanzen und Pflanzzubehör für Gartenprofis


2017

Peter Hallen tritt in die Firma ein

 

 

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies.Weitere Informationen.